Hallo Nachbarn!

Wir möchten uns vorstellen und Sie zum Dialog einladen

Wir bauen in Ihrer Nähe und wollen Sie gerne bereits in der Planungsphase beteiligen und über unser Projekt informieren. Als familiengeführtes Hannoveraner Bau- und Wohnungsunternehmen liegt uns die gute Nachbarschaft mit Ihnen sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Fragen, Hinweise und Anregungen auf dieser Website. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu den Planungsständen aller Projekte, welche sich stets weiterentwickeln. Wir freuen uns auf gute Nachbarschaft mit Ihnen! Ihr Team von Gundlach

Mehr erfahren


Region

Objekt

Hannover - Kronsberg

Kronsrode-Mitte

Hannover - Groß-Buchholz

Buchholzer Grün

Bemerode

Wohnensemble „Raupert Hof“

Bothfeld

Wohnquartier „Teilerhöfe Bothfelder Kirchweg“

Bothfeld

Wohnquartier „Herzkamp“

Linden

Am Steinbruch

Linden-Limmer

Studentisches Wohnen am Ricklinger Stadtweg

List

Wohnquartier "ZWEI"

Mitte

Nikolaistraße

Südstadt

Spielplatz „An der Bismarckschule“ Altenbekener

Südstadt

Dieterichsstraße (ehem. Sophienklinik)

Ronnenberg

Wohnensemble "Homannshof"

Kronsrode-Mitte

Hannover - Kronsberg

Kronsrode-Mitte

Südlich der bestehenden Kronsberg-Bebauung entsteht auf einer Fläche von ca. 53 ha ein neues Baugebiet. Dort werden rund 3.500 Wohneinheiten als Mehrfamilien- und Reihenhäuser für bis zu 7.000 Menschen, sowie Einzelhandels- und Dienstleistungsangeboten, eine Grundschule und mehrere Kindertagesstätten errichtet.

zum Projekt
Buchholzer Grün Gundlach

Hannover - Groß-Buchholz

Buchholzer Grün

Auf dem ehemaligen Gelände der Oststadtklinik in Hannover Groß Buchholz soll auf gut 70.000 qm ein neues Wohnquartier mit ca. 400 Wohnungen zu bezahlbaren Preisen inmitten großzügiger Grünflächen entstehen.

zum Projekt

Bemerode

Wohnensemble „Raupert Hof“

Ein Gutshaus, eine Scheune, ein Fachwerkhaus und eine Remise, als Ensemble unter Denkmalschutz, werden anspruchsvoll saniert. Acht moderne Reihenhäuser ergänzen die Gesamtbebauung an der Wülfeler Straße Ecke Katzenwinkel. Auf dem rund 5.000 Quadratmeter großen trapezförmigen Grundstück finden die Bewohner der insgesamt 19 Haushalte aufwendig gestaltete Freiflächen, die zum Verweilen und zum alltäglichen Miteinander einladen.

zum Projekt

Bothfeld

Wohnquartier „Teilerhöfe Bothfelder Kirchweg“

Die historische Hofstelle mit zwei Bestandsgebäuden wird in das Quartier integriert, sie ist ortsbildprägend und wirkt identitätsstiftend. Die Neubauten orientieren sich an den Größenverhältnissen der Bestandsgebäude sowie der umgebenden Bebauung und werden somit genauso wie die historische Hofstelle passend in die Nachbarschaft eingebunden.

zum Projekt
Gundlach Herzkamp Eigentumswohnungen Außengebäude E2

Bothfeld

Wohnquartier „Herzkamp“

Das ehemals „Hilligenwöhren“ genannte Bauprojekt in Hannover-Bothfeld heißt jetzt „Herzkamp“. Das Wohnquartier wird ein neuer Mittelpunkt, ein neues "Herz" von Bothfeld. Das Wort "Kamp" steht historisch für neu gewonnene Äcker und lehnt sich zusätzlich an die "Kurze-Kamp-Straße" an. Also: Herzkamp heute morgen leben.

zum Projekt

Linden

Am Steinbruch

Der umfassend nachhaltig geplante Umbau hat Platz für insgesamt 25 preiswerte Wohnungen. 21 davon sind Sozialwohnungen und für Menschen mit besonderen Zugangsschwierigkeiten zum Wohnungsmarkt angedacht. Kooperationspartner für diesen Teil des Wohnprojekts ist die Soziale Wohnraumhilfe (SWH) der Diakonie Hannover.

zum Projekt

Linden-Limmer

Studentisches Wohnen am Ricklinger Stadtweg

Auf dem 16.000 m² großen Gelände des ehemaligen Kaisercenters am Ricklinger Stadtweg in Linden-Limmer plant Gundlach studentisches Wohnen sowie den Bau von Büroflächen. Auf rund 3.000 m² sollen Wohnungen für ca. 151 Studierende entstehen. Darüber hinaus sind rund 1.500 m² Büronutzfläche in Planung

zum Projekt

List

Wohnquartier "ZWEI"

Gegenüber der - in bundesweiten Wettbewerben für Projektentwicklung und für Nachhaltigkeit ausgezeichneten - Gundlach Wohnanlage VIER im Pelikan-Viertel wird auf 10.300 m² ein weiteres Gundlach Wohnquartier entstehen.

zum Projekt

Mitte

Nikolaistraße

In der Nikolaistraße - gegenüber den Astor Kinos - hat Gundlach die Gebäude 3, 5 und 7 erworben. Für die zukünftige Nutzung des insgesamt rund 3.300 m² großen Grundstücks befindet sich Gundlach hausintern in der Phase der Projektinitiierung.

zum Projekt

Südstadt

Spielplatz „An der Bismarckschule“ Altenbekener

Der Spielplatz „An der Bismarckschule“ wird vergrößert und erhält einen neuen Zugang vom Altenbekener Damm. Der ehemalige Zugang ‚An der Bismarckschule‘ fällt weg und wird bepflanzt. Im Osten begrenzt später eine kleine Klinkermauer den Spielplatz. Dort wird Platz für eine Feuerwehrzufahrt gelassen, der jedoch zum freien Spielen, Hüpfen und Fahren genutzt werden kann.

zum Projekt

Südstadt

Dieterichsstraße (ehem. Sophienklinik)

Aktuell befindet sich das Projekt in der Konzeptphase für eine zukünftige Nutzung. Angedacht wird derzeit eine Erwerbergemeinschaft aus Menschen jeden Alters, insbesondere auch Familien, die sich an der Planung ihrer individuellen Eigentumswohnung frühzeitig beteiligen und am Aufbau einer gelebten Nachbarschaft aktiv mitwirken wollen.

zum Projekt

Ronnenberg

Wohnensemble "Homannshof"

Gundlach möchte sich hier für eine ortsgerechte, behutsame Entwicklung des Areals engagieren. Die Stadtverwaltung hat beschlossen, für die Umgestaltung des Ronnenberger Ortskern einen Bebauungsplan aufzustellen.

zum Projekt

* Hier stellen wir Ihnen Projekte in ihrem Planungstand vor. Bitte beachten Sie, dass sich durchaus noch
Änderungen ergeben können – nicht zuletzt auch durch Ihr Feedback und Ihre Beteiligung.