Visualisierung Dieterichstraße
Visualisierung Dieterichstraße

Projektstart für zukünftige Nutzung des Grundstückes der ehemaligen Sophienklinik in der Dieterichsstraße 33-35 in Hannover Mitte

Nachdem endgültig feststand, dass die Sophienklink 2017 auf die Neue Bult umziehen wird, hat Gundlach das 2.471 m² große Grundstück mit Gebäude erworben.

Aktuell befindet sich das Projekt in der Konzeptphase für eine zukünftige Nutzung. Innerhalb der bestehenden Bebauung gilt Planungsfreiheit. Der schöne Park mit altem Baumbestand wird erhalten bleiben. Derzeitig werden in Abstimmung mit der Stadtplanung die Verfahren zur Baurechtschaffung vorbereitet.

Aufgrund des vielschichtigen Einflusses der Nachbarbebauung und der komplexen Situation zur Energieversorgung und Infrastruktur sind im Vorfeld mit allen Beteiligten wichtige Rahmenbedingungen zur planungsrechtlichen Sicherheit abzustimmen.

Nach Klärung der vorgenannten Rahmenbedingungen starten wir mit dem Planungsverfahren. Soweit hier die Termine feststehen, werden wir Sie an dieser Stelle ausführlich informieren.

 

Aktuelle Informationen zur Baugruppe

Im Zuge der Vorbereitung der Abbruchmaßnahmen mussten wir feststellen, dass der Gesamtaufwand zur Herrichtung eines bebaubaren Grundstücks, z.B. durch die Verlegung der durch das ehemalige Klinikgebäude verlaufenden Fernwärmeleitung zur Berliner Allee, sehr hoch ist.

Auf Grund der eingetragenen Baulasten und Dienstbarkeiten ist das Projekt planungsrechtlich sehr komplex. Die daraus entstehenden Risiken wollen wir nicht auf eine Baugruppe übertragen, weshalb wir uns dazu entschieden haben diese bei der Sophienklinik nicht ins Leben zu rufen.

Die Entwicklung eines Baugruppenprojektes verfolgen wir auf einem anderen Grundstück in Hannover weiter.

Das Besondere an dem Projekt

  • Projekt in Konzeptsphase
  • Planungsfreiheit innerhalb der bestehenden Bebauung
  • Park mit Baumbestand bleibt bestehen

* Hier stellen wir Ihnen Projekte in ihrem Planungstand vor. Bitte beachten Sie, dass sich durchaus noch Änderungen ergeben können – nicht zuletzt auch durch Ihr Feedback und Ihre Beteiligung.

Meilensteine

2021

  • Sommer 2021

    Einreichung des Bauantrages

  • Winter 2021

    Voraussichtlicher Baustart

2018

Beginn Rückbau

Der Rückbau im Inneren der Sophienklinik, die sogenannte Entkernung, startet Ende August 2018 und geht bis Ende November 2018. Dabei werden sämtliche festen Einbauten wie Krankenzimmereinrichtungen (darunter angeschraubte Haltestangen, eingebaute Regale, etc.), Kücheneinbauten, Anmeldetresen, Bodenbeläge, Deckenabhängungen, Geländer, Handläufe und Innentüren entfernt. Diese Teile werden sortiert und getrennt entsorgt bzw. das Material nach Möglichkeit recycelt.

2018

Abbruch

Der eigentliche Abbruch startet Anfang Dezember 2018 und wird bis zum Ende des Jahres andauern. Hierbei wird das Dach entfernt und schließlich die tragenden Innenwände und Decken zurückgebaut . Die Außenfassaden werden nach innen abgerissen. Dies geschieht alles möglichst staubfrei - mittels Bewässerung - und lärmarm. Die Absperrungen werden gemäß der örtlichen Notwendigkeiten vorgenommen.

2019

Vorbereitung des Wettbewerbsverfahrens

Anfang März startet der Architektenwettbewerb für eine Bebauung mit einer Mischung aus Miet- und Eigentumswohnungen.

2019

Entscheidung des Wettbewerbsverfahrens

Architektenwettbewerb Dieterichsstraße 33 – 35 in Hannover-Mitte entschieden

Eigentumswohnungen und geförderte Mietwohnungen wird das Familienunternehmen Gundlach errichten. Auf dem 2.471 m² großen Grundstück entstehen ein Kopfhaus im nördlichen Bereich und ein zurückgesetztes Langhaus. Sie fügen sich in die Dach- und Fassadenfluchten der angrenzenden Häuser ein. Insgesamt 52 Wohnungen auf vier Etagen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 3.070 m² sollen angeboten werden.

Bis Ende 2018 hatte hier die Sophienklinik Gebäude genutzt, die inzwischen bereits abgebrochen wurden. Bevor der Bau starten kann, ist daher noch der Bebauungsplan zu ändern.

Die Planung geht voran. Fünf Entwürfe renommierter Architekten haben sich im Wettbewerb gemessen. Sieger wurde das Büro Pape + Pape Architekten aus Kassel. Die Jury beurteilt den Bezug auf die Nachbarschaft der 50er-Jahre-Bauten als gelungen. Gleichzeitig zeigt der Entwurf das einem Neubau angemessene Selbstbewusstsein. Die plastische Ausgestaltung seines Ziegelmauerwerks als zeitgemäßen Beitrag zur hannoverschen Bautradition hob das Preisgericht unter Vorsitz der Hamburger Architektin Laura Jahnke hervor.

Der Siegerentwurf wird ab 10. September im ersten Obergeschoss der Bauverwaltung, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr präsentiert. Eröffnung der Ausstellung ist um 14:00 Uhr durch Stadtbaurat Uwe Bodemann und Gundlach Geschäftsführer Lorenz Hansen.  Bis zum 26. September wird die Ausstellung zu sehen sein.

Lageplan Dieterichsstraße 33-35

Einladung zur Ausstellungseröffnung
(Klick aufs Bild öffnet neues Fenster)

Ausstellungseröffnung im Bauamt

Ausstellungseröffnung im Bauamt

Fragen & Antworten

Ich interessiere mich für den Kauf einer Immobilie. An wen wende ich mich?

Leider sind wir noch nicht soweit in der Planung. Bitte schicken Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten per E-Mail an vertrieb[at]gundlach-bau[dot]de und wir melden uns bei Ihnen zurück. Vielen Dank.

Pinnwand

Ihre Anregungen sind
uns wichtig!

Teilen Sie uns doch bitte
Ihre Gedanken und Ideen mit

An die Pinnwand posten

Guten Tag
Hätte Interesse an einer 1 Zimmer Wohnung
ca 50 qm
mit Balkon

Projekt Sophien Klinik

Vielen Dank

Jorge Wendelberger

Guten Tag Herr Wendelberger,
wir freuen uns über ihr Interesse. Vom Vertriebsstart sind wir in diesem Projekt noch weit entfernt. Gerne senden Sie uns bereits jetzt ihre Kontaktdaten an vertrieb@gundlach-bau.de oder melden Sich telefonisch unter 0511.3109-100. Wir werden Sie dann zum gegebenen Zeitpunkt kontaktieren.

Gundlach

Hallo,
ich habe eine Verständnisfrage. Hat sich mit der Abkehr von einer Baugruppe damit auch das Bauprojekt Sophienklinik erledigt?
Gruß
Niklas Buder

Niklas B.

Hallo Herr Buder,

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr damit gezeigtes Interesse an dem Projekt.

Das Bauprojekt Sophienklinik hat sich damit nicht erledigt. Anfang März startet ein Architektenwettbewerb für eine Bebauung mit einer Mischung aus Miet- und Eigentumswohnungen. Die Jurysitzung ist für die zweite Jahreshälfte 2019 geplant. Ein Baubeginn ist voraussichtlich Ende 2020 möglich.

Mit nachbarschaftlichen Grüßen

Gundlach

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich würde gerne mehr zu diesem Projekt erfahren und würde mich freuen von Ihnen zu hören.

Telefon: 3026530

Frau Voigt
Kaufmännische Leitung OAZ Hannover

Voigt

Hallo Frau Voigt,
schön dass Sie sich für unser Projekt interessieren - das freut uns sehr.
Auf dieser Seite werden Sie immer über den aktuellen Stand und die Planungen des Projekts informiert.
Sollten Sie Interesse an einer Wohnung haben, schicken Sie uns doch bitte eine Email an vertrieb@gundlach-bau.de unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten - wir kommen dann auf Sie zu!

Nachbarschaftliche Grüße

Gundlach

Ich interessiere mich für eine Eigentumswohnung, 2-4 Zimmer, 70 bis 90 qm in massiver Bauweise (kein Gipskarton).

N. Nalbach

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Wenn Sie mögen können Sie sich unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift per Mail an vertrieb@gundlach-bau.de als Interessent registrieren lassen. Wir kommen dann gern wieder auf Sie zu. Und…vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Gundlach

Ich interessiere mich für eine 1 - 2 Zimmer-Wohnung mit Balkon (40 - 60 qm).

H. Stammermann

Wir werden das Projekt als Baugruppenvorhaben entwickeln. Die Suche nach Interessierten wird voraussichtlich ab Mai 2018 unter Leitung eines Architektur- und eines Moderationsbüros beginnen. Sobald der Termin der Auftaktveranstaltung feststeht, werden wir Sie informieren. Die Grundrissplanung und Festlegung von Wohnungsgrößen wird dann mit der Gruppe erarbeitet.

Gundlach

Ich finde es positiv, dass ein Wohnprojekt geplant ist, das die Vielfalt unserer Gesellschaft abbilden soll und Interessierte im Prozess beteiligt. Ich beschäftige mich beruflich mit Vielfalt und Beteiligungsprozessen;-).... und wohne genau gegenüber der Sophienklinik. Weil im Moment große LKWs vor der Klinik stehen, habe ich mich gefragt, ob das Gebäude jetzt einer neuen Nutzung zugeführt wird und bin auf der Suche auf diese Seite gestoßen. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht und freue mich, wenn wir Nachbarn auch einbezogen werden.

Sabine Hettinger

Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu unserer Projektidee. Die Nachbarn werden über diese Seite und über einen direkten Informationsaustausch in die kommenden Planungsschritte einbezogen.

Gundlach

Guten Tag, sollte nicht ab Mai bzw. Juni diesen Jahres eine Baugruppe eingerichtet werden, die aus Interessierten an dem Bauvorhaben bestehen soll? Grüße, H. Stammermann

Heinz Stammermann

Hallo Herr Stammermann,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider können wir erst Anfang 2019 mit der Suche nach Baugruppen-Interessierten beginnen. Die Vorbereitungen für das notwendige Bebauungsplanverfahren und die baulichen Maßnahmen zur Verlegung der durch unsere Gebäude verlaufenden Fernwärmeleitung zur Berliner Allee waren zeitaufwendiger als beim Erwerb des Grundstücks gedacht. Wir bitten die Verzögerung zu entschuldigen.

Mit nachbarschaftlichen Grüßen

Gundlach

Ich interessiere mich für eine 3-4 Zimmer-Wohnung mit Balkon/Terrasse, barrierefrei

Jutta Düker

Guten Tag Frau Düker,

vielen Dank für Ihr Interesse - wir freuen uns hierüber.
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten an vertrieb@gundlach-bau.de. Die Kolleginnen und Kollegen werden Ihr Anliegen gern aufnehmen und sich zu gegebenem Zeitpunkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das Bauvorhaben wollen wir mit einer Baugruppe planen, für die wir voraussichtlich ab Juni 2018 Interessierte suchen.
Ziel ist es, die individuellen Wünsche der späteren Eigentümer möglichst frühzeitig zu berücksichtigen. Als Mitglied der Baugruppe könnten Sie Ihre Ideen für eine barrierefreie 3-4 Zi. Wohnung einbringen.

Gundlach

Vielen Dank für Ihre Meinung!

Warum werden meine Fragen nicht sofort angezeigt / Nettiquette

Wir legen großen Wert auf einen angemessenen und respektvollen Umgang miteinander. Deshalb prüfen wir Ihre Anmerkungen, bevor wir sie veröffentlichen – denn es gibt in Foren immer mal unangemessene Entgleisungen.

Auch Kommentare, die so oder ganz ähnlich schon existieren, erlauben wir uns, nicht doppelt zu veröffentlichen. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Für unsere Antwort benötigen wir etwas Zeit. Bitte gedulden Sie sich ein wenig, so bald wie möglich wird Ihr Kommentar dann hier angezeigt.

Kommentar verfassen

Berichte aus der Presse

11.02.2019 - Neue Presse

Alte Sophienklinik: Gundlach plant 40 bis 50 Wohnungen

Die alte Sophienklinik im Zentrum Hannovers ist abgerissen – neuer Grundstückseigentümer ist das Bauunternehmen Gundlach. Was genau an diese Stelle kommt, ist noch offen – demnächst startet ein Architektenwettbewerb. Doch noch ist man sich nicht mit allen einig. Und etwas soll erhalten bleiben.

Weiter lesen

11.09.2019 - HAZ

Alte Sophienklinik: Gundlach baut für 12,5 Millionen Euro

Auf dem Gelände im Warmbüchenviertel entstehen 52 Wohnungen. Der Kaufpreis soll zwischen 4000 und 5000 Euro pro Quadratmeter liegen.

Weiter lesen

11.09.2019 - Neue Presse

Neues Wohnen auf Sophienklinik-Gelände

Auf dem Gelände der früheren Sophienklinik sollen 53 Wohnungen entstehen.

Weiter lesen